Leserbeitrag
Coro Italiano auf dem Thunersee

Markus Gantner
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag
5 Bilder
Gesang vor dem Dessert
Gute Stimmung am See
Unser Solist beim Dessert
Im Tropenhaus Frutigen

Bilder zum Leserbeitrag

Bei prächtigem Wetter startete der Coro Italiano zur Vereinsreise.

Sie führte uns über Luzern nach Brienz, Interlaken zur Beatenbucht, wo ein Dampfschiff auf uns wartete. Bei stahlblauem Himmel und Sonne pur - wie es sich für einen Italiener Chor gehört - führte uns das Schiff auf dem Thunersee am herrlichen Alpenpanorama vorbei.

In Oberhofen genossen wir im Restauranrt " Niesenblick" ein feines Mittagessen am See.

Schon vor dem Dessert wurden zu Gitarrenklängen fröhliche Lieder gesungen, zur Freude der übrigen Gäste, die eifrig die Rhythmen mitklatschten.

Die Zeit verflog. Bald gings weiter über Thun nach Frutigen ins Tropenhaus, wo wir an einer Führung alles lernten über tropische Früchte, Orchideen, Störe und Kaviar.

Der Car brachte die gut gelaunte Sängerschar sicher nach Teufenthal zurück. Eine wunderschöne Reise ging zu Ende , die uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Frisch gestärkt können wir nun die Vorbereitungen weiterführen für den Unterhaltungsabend in der Turnhalle Teufenthal vom 31. Oktober .

Aktuelle Nachrichten