Leserbeitrag
Adventsstimmung mit der MGLauffohr

Regula Zwicky
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

A.B.

Wie jedes Jahr am ersten Adventssonntag spielte die Musikgesellschaft Lauffohr MGL auch in diesem Jahr wieder ihr Adventskonzert in der Kirche Rein. Unter der Leitung von Tobias Zwicky hatte die MGL für ihre Gäste ein abwechslungsreiches musikalisches Programm vorbereitet, bei dem traditionell nicht nur weihnachtliche Melodien zu hören waren. Zur Aufführung kamen die mitreissende Blasmusikadaption des Musicals Mozart! und mit Where the River Flows und Towards the Western Horizon auch zwei Konzertstücke, mit denen die Lauffohrer den Stand ihres gegenwärtigen Könnens bewiesen. Wie bei jedem Adventskonzert gab es natürlich auch diesmal wieder Melodien zum Mitsummen wie Edward Elgars Land of Hope and Glory und Leonard Cohens Hallelujah, zum Mitträumen wie die Filmmusik aus Out of Afrika und das norwegische Weihnachtslied Den Store Stjerna, und mit der Calypso-Version von Mary ́s Boy Child und der Trickfilmmusik Christmas Time with Charlie Brown zwei Gute-Laune-Melodien, die den einen oder anderen Zuhörer sicher noch auf dem Heimweg begleitet haben.

Wer nicht ganz schnell nach Hause musste, konnte sich im Anschluss an das Konzert mit Glühwein und selbstgebackenen Lebkuchen von den Helfern der MGL verwöhnen lassen, denen an dieser Stelle nochmals herzlich Danke gesagt werden soll.