Leserbeitrag
40. Generalversammlung der Aente Büsi Olten

Livia Küpfert
Drucken
Teilen

Dieses Jahr durfte der Präsident Alain Blum die Mitglieder zur 40. Generalversammlung der Guggenmusig Aente Büsi einladen. Zum Jubiläum konnten wir mit Freude die fünf Neumitglieder Severin Henzmann, Jaqueline Lack, Samantha Reiter, Therese Tschudin und Christian Wernli begrüssen.

Bei der Wahl des Vorstandes galt es drei Positionen neu zu besetzen. Nadia Küpfert, die bis anhin das MaKoKo-Team leitete, verabschiedete sich nach mehrjähriger Tätigkeit aus dem Vorstand. Zur Wahl stellte sich Savina Maiolo, die zu diesem Zeitpunkt das Amt als PR-Gönner-Verantwortliche innehatte. Sie wurde von den Mitgliedern als neue MaKoKo-Verantwortliche gewählt und gab daher ihr Amt als PR-Gönner-Chefin ab. Als Nachfolgerin für die Vakanz stellte sich Janine Kirchhofer, die dieses Amt bereits in früheren Jahren wahrnahm. Auch sie wurde durch die Wahl der Mitglieder bestätigt. Ebenfalls legte Pera Grolimund ihr Amt als Zulo-Chefin nieder. Zur Wahl stellte sich Angela Peier. Der Vorstand darf auch sie als neu gewähltes Mitglied begrüssen. Wir bedanken uns bei den abtretenden Vorstands-Mitgliedern für die getane Arbeit und gratulieren den neuen Vorstands-Mitgliedern zur Wahl und wünschen ihnen alles Gute im neuen Amt. Die weiteren Vorstands-Mitglieder bleiben in ihren bisherigen Funktionen. So Alain Blum als Präsident, Jasmin Kuhn als Tamburmajorin, Patrick Frey als Kassier und Dennis Feuchter als Aktuar.

Nach der Behandlung aller Traktanden wurde mit dem Trinkspruch von Martin Henzmann ein wenig in die Vergangenheit der Aente Büsi Guggenmusig geblickt und auf ein weiterhin erfreuliches und spannendes Jubi-Jahr angestossen. Als besondere Überraschung erschien Gründungsmitglied Dino Rossi und erfreute alteingesessene sowie neue Mitglieder mit Anekdoten aus den letzten 40 Jahren.

Für alle Fasnachtsbegeisterten: Wir Proben den Sommer durch jeden ersten Mittwoch im Monat ab 19:30Uhr in unserem Zunftlokal an der Solothurnerstr.101 in Olten und ab dem 23. August wieder regulär jeden Mittwoch.

Aktuelle Nachrichten