Schauspieler

Sexsymbol mit androgyner Arroganz: Kieran Culkin erobert gerade die Herzen Hollywoods

Smart – und immer ein wenig rebellisch: Kieran Culkin (37).

Smart – und immer ein wenig rebellisch: Kieran Culkin (37).

Er kleidet sich auffällig elegant und hat mit «Succession» erst vor kurzem den Durchbruch geschafft – Wieso Kieran Culkins der nächste grosse Superstar werden könnte.

Wo Rampenlicht ist, ist auch Schatten. In dem dümpelte Kieran Culkin jahrelang herum. Kieran ist der jüngere Bruder von Macaulay Culkin, dessen Gesicht die «Mittel­alter­lichen» von uns nur allzu gut kennen: Mit «Kevin – allein zu Haus» schaffte es der blonde Schnügel Anfang der 1990er-Jahre quasi über Nacht in die Superstarriege Hollywoods.

So kometenhaft sein Aufstieg, so abgrundtief drogengeschwängert war Macaulays Absturz. Heute macht der 40-jährige Ex-Kinderstar – ja, er hat all die Eskapaden tatsächlich überlebt – nicht mehr mit Schauspielerei, sondern als Videospieltester und Werbetestimonial mehr oder eher weniger von sich reden.

Ganz anders der kleine Bruder. Kieran, der kommende Woche seinen 38. Geburtstag feiert, haut uns vom Hocker. Als vulgär-versnobter Sohn eines Medienmoguls zieht er in der gefeierten HBO-Serie «Succession» alle Register der Schauspielkunst. Das hat ihm diverse Nominierungen für Filmpreise eingebracht, jüngst bei den Emmys. Nach dem jahrelangen Schattendasein also endlich der Durchbruch. Und nicht nur das. Kieran Culkins Anblick lässt viele Herzen schneller schlagen, er gilt neuerdings als Sexsymbol. Zu Recht.

Der Schlafzimmerblick, die zurückgegelten Haare und die aristokratisch anmutende Blässe verleihen Kierans Auftritten im Rampenlicht eine androgyne Eleganz, die dem Zeitgeist voll entspricht. Dazu tritt er stets sehr smart gekleidet auf; mal im Blazer im Tartan-Muster in den Strassen von New York City, mal im grau melierten Slim-Fit-Anzug und schwarzer Krawatte in einer TV-Show, oder zur Preisverleihung im asymmetrisch geknöpften Jackett und weisser Fliege.

Dazu kombiniert Kieran ein Accessoire aus dem Fundus seiner Frau, das ein bisschen aus der Reihe tanzt und dem Auftreten einen Hauch Rebellion verleiht. Etwa eine Perlen-Armkette, den Verlobungsring zu schwarzen Fingernägeln oder schwarze Lederbänder zum himmelblauen Hemd. Sieht alles top aus, unbedingt mehr davon! Ja, manchmal ist es gar nicht so schlecht, wenn man lange im Schatten eines anderen lebt.

Meistgesehen

Artboard 1