Patrik Wägeli ist nicht nur ambitionierter Landwirt, er ist auch Marathon-Spitzenläufer und lief dieses Jahr an der Europameisterschaft in Berlin mit einer beeindruckenden Zeit von 2:21:59 auf den 43. Rang. Schon im Training absolviert Wägeli den Kilometer in weniger als vier Minuten.    

Der Athlet zeigt Silja auf seinem Hof im Kanton Thurgau, wie man sich vor dem Laufen richtig aufwärmt. Doch schon das Warm-Up bringt die Zürcherin ordentlich ins Schwitzen, ehe sie auf dem Dauerlauf um den See so richtig an ihre Grenzen kommt. «Ich bin völlig am Ende», klagt Silja nach dem Zieleinlauf und meint: «Joggen wird sicher nicht zu meinem Lieblingssport.» 

Wenigstens wartet im Ziel eine willkommene Erfrischung auf Silja: Ein Glas frischer Apfelsaft von Patrik Wägelis Hof. (luk)

«Mit 11 Jahren wog ich bereits 80 Kilo!»

«Mit 11 Jahren wog ich bereits 80 Kilo»

Ihre erste Diät machte sie im Alter von zehn Jahren. Und auch heute hat Silja Hänggi noch mit ihren überschüssigen Pfunden zu kämpfen. Auch wenn sie deswegen nicht mehr gehänselt wird, die letzten Kilos sollen endlich weg. In der 15-teiligen Serie wagt die 32-Jährige den Selbstversuch: Mit Personaltraining und einem individuellem Ernährungsplan will sie in 100 Tagen ihre persönliche Wunschfigur erreichen. Ob sie es schafft?