Im Video

«Man hat mich nicht angerufen – ich habe auch kein Handy»: Schweizer Nobelpreisträger über seinen grossen Moment

Der Moment, als Michel Mayor vom Nobelpreis erfahren hat

Am Freitag wurde der Nobelpreisträger Michel Mayor in Genf an der Universität geehrt. Zusammen mit seinem Kollegen Didier Queloz entdeckte er vor 24 Jahren den ersten Exoplaneten.

Michel Mayor hat überhaupt nicht damit gerechnet, einen Nobelpreis in Physik zu erhalten. An einer Konferenz in Genf erzählte er vom Moment, als er aus reiner Neugierde auf dem Weg zum Flughafen den Laptop eingeschaltet hat und erfahren hat, dass er einer der Preisträger ist. Selber hat er kein Handy, dafür seine Frau. Die war dann weniger glücklich, als Mayor ihre Nummer rausgegeben hat, damit er für Interviews erreichbar war.

Ehrung des Nobelpreisträgers Michel Mayor

Ehrung des Nobelpreisträgers Michel Mayor in Genf.

Meistgesehen

Artboard 1