Castingshow
«The Voice of Switzerland»: Es gibt im Frühjahr 2014 eine zweite Staffel

Schweizer Radio und Fernsehen strahlt im Frühjahr 2014 die zweite Staffel des erfolgreichen Casting-Formats «The Voice of Switzerland» aus. Die erste Siegerin wurde vergangenen Samstag zum dritten Mal Mutter.

Stefan Künzli
Drucken
Teilen
Nicole Bernegger singt "No Matter" beim Finale von "The Voice of Switzerland" (Archivbild).

Nicole Bernegger singt "No Matter" beim Finale von "The Voice of Switzerland" (Archivbild).

Keystone

Das Schweizer Fernsehen SRF hat gestern morgen entschieden, die Casting-Sendung «The Voice of Switzerland» weiter zu führen. Nach dem grossen Erfolg der ersten Ausgabe Anfang dieses Jahres, folgt die zweite Staffel im Frühling 2014. Weitere Einzelheiten zur zweiten Staffel sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden. SRF war «sehr zufrieden» mit dem Engagement der Coaches Stefanie Heinzmann, Marc Sway, Stress und Philipp Fankhauser und steht mit ihnen bezüglich einer weiteren Teilnahme in Kontakt.

Die Schweizer Ausgabe von «The Voice» überzeugte mit der hohem Niveau der Sängerinnen und Sänger. Die grosse Frage in der Diskussion um die Fortsetzung der Castingsendung lautete deshalb: Kann das hohe Niveau in einer weiteren Staffel gehalten werden? Hat es in der Schweiz genügend Sängerinnen und Sänger von diesem Format? Sven Sarbach, Bereichsleiter Show und Events sagt dazu: «Wir sind überzeugt, dass es in der Schweiz noch mehr talentierte Sängerinnen und Sänger gibt und freuen uns, dass wir mit «The Voice of Switzerland» das ideale Fernsehformat dafür gefunden haben».

Philipp Fankhauser glaubt sogar, dass «das Niveau noch höher sein wird». «Die ganz guten Sänger haben bisher noch abgewartet. Sie haben jetzt gesehen, wie toll die Sendung ist, und wollen jetzt auch ihr Können demonstrieren», sagte er der «Nordwestschweiz».

Die erste Siegerin von «The Voice Of Switzerland», Nicole Bernegger (36), ist am letzten Samstag zum dritten Mal Mutter. Im September soll ihr erstes Album erscheinen.

Aktuelle Nachrichten