Basel

In der Disco Fame kam es nach gewalttätiger Auseinandersetzung zu Festnahmen

Das Partylokal Fame beim Claraplatz

Das Partylokal Fame beim Claraplatz

Am Samstagmorgen gegen 4:30 Uhr kam es in der Disco Fame in der Clarastrasse zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Eine Besucherin der Disco Fame stoppte eine vorbeifahrende Polizeipatrouille und teilte mit, dass
vor der Disco eine bewusstlose Frau liege. Die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei der
Staatsanwaltschaft ergaben, dass es im Eingangsbereich des Lokals zwischen Türstehern und
einem 21-jährigen Mann zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung gekommen war.

In deren Verlauf wurde der 21-Jährige zu Boden geschlagen. Als seine gleichaltrige Freundin
intervenierte, wurde sie in den Würgegriff genommen und nach draussen geschleift, wo sie
bewusstlos am Boden liegen blieb.

Die beiden Verletzten mussten durch die Sanität der Rettung Basel-Stadt in die Notfallstation
eingewiesen werden. In der Folge wurden zwei Türsteher festgenommen. Es handelt sich um
zwei Deutsche im Alter von 29- und 40 Jahren.

Der Tathergang und der Grund der Auseinandersetzung sind Gegenstand der Ermittlungen der
Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft.

Personen, die sachdienliche Hinweise zu dieser Tat geben können, werden gebeten, sich mit der
Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten
Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

Meistgesehen

Artboard 1