Unfall

Frau auf Fussgängerstreifen in Gelterkinden verunfallt

In der Sissacherstrasse kam es zu einer Kollision zwischen einem Lieferwagen und einer Fussgängerin.

In der Sissacherstrasse kam es zu einer Kollision zwischen einem Lieferwagen und einer Fussgängerin.

In Gelterkinden kam es am Dienstagmorgen, 26. Mai 2020, kurz vor 09.00 Uhr, in der Sissacherstrasse auf einem Fussgängerstreifen zu einer Streifkollision zwischen einem Lieferwagen und einer Fussgängerin. Die Fussgängerin wurde verletzt, die Polizei sucht Zeugen.

Laut Medienmitteilung der Polizei Baselland fuhr ein 45-Jähriger mit einem Lieferwagen in der Sissacherstrasse in Richtung Gelterkinden. Zur selben Zeit wollte eine Fussgängerin, die vom Rohrbachweg her kam, die Sissacherstrasse via Fussgängerstreifen zu überqueren.

Dabei kam es laut Mitteilung der Polizei zu einer leichten Kollision zwischen Lieferwagen und Fussgängerin. Die Gründe für diese Kollision sind noch nicht gänzlich geklärt. Die Fussgängerin sei gestürzt und zog sich leichte Verletzungen zu, schreibt die Polizei weiter. Die Frau kam anschliessend in ein Spital.

Die Polizei Baselland sucht nun Zeugen, da es bezüglich dem Unfallhergang widersprüchliche Aussagen gäbe. Mögliche Zeugen sollen sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35, melden.

Meistgesehen

Artboard 1