Leservideo

Ein Kinderwagen macht sich selbstständig

Ein Kinderwagen macht sich selbständig

Ein Kinderwagen macht sich selbstständig

Da stockt der Atem: Ein Leservideo von «suedostschweiz.ch» zeigt, wie ein Kinderwagen herrenlos quer über die viel befahrene Zugerstrasse in Hirzel rollt.

Plötzlich rollt der Kinderwagen talwärts Richtung Hauptstrasse, die Besitzerin rennt hinterher. Doch es reicht nicht mehr: Der Kinderwagen rollt über die Strasse. Wie durch ein Wunder, kommt dabei niemand zu schaden. Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk

Da stockt der Atem: Ein Leservideo von «suedostschweiz.ch» zeigt, wie ein Kinderwagen herrenlos quer über die viel befahrene Zugerstrasse in Hirzel rollt.

Es ist Montag, 15. Dezember 2014, etwa 10.30 Uhr: Eine in einem Richtung Wädenswil (Zürich) fahrenden Auto installierte Videokamera hält 15 Sekunden fest. 15 Sekunden, welche in diesem Moment eine Ewigkeit bedeuten.

Auf einer Nebenstrasse im zürcherischen Hirzel macht sich talwärts ein Kinderwagen selbstständig. Die Besitzerin kann nicht mehr reagieren, sodass dieser ungebremst über die stark frequentierte Zugerstrasse donnert. Ein Auto kann gerade noch rechtzeitig abbremsen und eine Kollision verhindern.

Äusserst abrupt stoppt schliesslich ein Stein den Kinderwagen auf der anderen Strassenseite. Wie durch ein Wunder scheint niemand zu Schaden gekommen zu sein, wie «suedostschweiz.ch» weiter berichtet.

Nicht ganz klar ist, ob sich im Wagen tatsächlich ein Kind befand. Klar hingegen ist: Der Schock dürfte allen Anwesenden noch tief in den Knochen sitzen.

Die Glück-im-Unglück-Szene erinnert an den Stummfilm Panzerkreuzer Potemkin des Regisseurs Sergei Eisenstein aus dem Jahr 1925. Darin machte sich bei der Potemkinsche Treppe in Odessa ebenfalls ein Kinderwagen selbstständig (im Video ab 05:30min).

Panzerkreuzer Potemkin: Die Kinderwagen-Szene

(men, suedostschweiz.ch)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1