Aesch BL

Brand in Firmengebäude – keine Verletzten

In einem Firmengebäude kam es in Aesch am Sonntagnachmittag kurz vor 13:00 Uhr zu einem Brandausbruch. Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei drang bereits starker Rauch aus der Liegenschaft. Die Feuerwehr konnte den Brandherd schnell lokalisieren, unter Kontrolle bringen und löschen.

Personen wurden keine verletzt, es entstand erheblicher Sachschaden. Die genaue Brandursache ist derzeit noch unklar und wird durch die Polizei abgeklärt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1