Herzogenbuchsee

Autofan werden Sammler-Felgen gestohlen – bei «eBay» findet er sie wieder

Autofanatiker findet seine geklauten Felgen auf eBay

Autofanatiker findet seine geklauten Felgen auf eBay

Vor einigen Monaten verschwanden in einer Garage im Oberaargau Felgen im Wert von mehreren Tausend Franken. Der Besitzer machte sich anschliessend in Eigenregie auf die Suche nach den Sammlerstücken. Dank einem eBay-Inserat fand er die gestohlenen Felgen auch tatsächlich wieder.

Ein Dieb klaute restaurierte Felgen von Sam Andres aus Herzogenbuchsee. Der staunte nicht schlecht, als er sie auf einem Online-Inserat aus München wieder zu sehen bekam.

Sam Andres aus Herzogenbuchsee staunte nicht schlecht. Im August arbeitete er in seiner Garage, als er merkte, dass seine Felgen verschwunden sind. Der Autofan hatte die einzigartigen Sammlerstücke in aufwendiger Handarbeit restauriert.

Als er der Polizei schliesslich den Diebstahl meldete, ging ihm die Sache nahe. « Es ging mir richtig dreckig, denn es war meine Arbeit, ich hatte Freude an dem Ganzen. Es war wie ein Schlag in die Nieren» sagt Andres gegenüber «TeleM1».

Die Ermittlungsarbeit überliess der Autoliebhaber aber nicht ganz der Polizei. Er begann selber zu recherchieren. Via Facebook suchte er nach seinen BBS-Felgen. Diese Aktion verlief erfolgreich, im Oktober fand ein Kollege von Sam Andres ein Inserat auf «eBay», auf denen seine Felgen zu sehen waren. 

Produktionsnummer erkannt

Es stellte sich heraus, dass die Felgen in München zum Verkauf stehen. Andres erläutert: «Auf den Fotos konnte man die Produktionsnummer und die speziellen Sachen an den Felgen erkannt.» So habe er die Sammlerstücke beispielsweise mit einem speziellen Lack behandelt.

Umgehend nahm er Kontakt mit dem Verkäufer auf, dieser kooperierte glücklicherweise. Letztes Wochenende fuhr Andres dann nach München, um die Felgen persönlich wieder in Besitz zu nehmen. «Dem Verkäufer tat es natürlich leid, denn er wusste nicht, dass die Felgen geklaut waren. Er hatte sie selber jemandem abgekauft, wahrscheinlich dem ursprünglichen Dieb», so Andres.

Jetzt sind die Sammler-Felgen wieder in der Garage in Herzogenbuchsee. Für Sam Andres gibt es zwei weitere, gute Nachrichten: Zum einen ist der Dieb sorgfältig mit den Stücken umgegangen, zum anderen ist die Polizei dem Dieb schon auf der Spur. 

Die aktuellen Polizeibilder vom Dezember

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1