In einem unbeaufsichtigten Moment hatte das Kleinkind eine 88 cm hohe Balkonbrüstung überklettert, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mitteilte. Anschliessend fiel es in die Tiefe, direkt in den unter dem Balkon liegenden Sandkasten, wo es schwer verletzt liegenblieb.