Pfahlbauten im Hallwilersee mit Kies überschüttet

Merken
Drucken
Teilen
Pfahlbauten im Hallwilersee mit Kies überschüttet
Weltkulturerbe unter Wasser: Der Kanton Aargau schützt die prähistorischen Siedlungsreste der Pfahlbauer im Hallwilersee nun mit Vlies und einer Schicht Kies.
Voller Einsatz: Bad im Hallwilersee.
Weitere Bilder der Schutzaktion.