Handballverein Olten

Samstag, 10. Oktober 2020 um 16:00 Uhr in Olten, Giroudhalle - Herren 1. Liga

megaphoneVereinsmeldung zu Handballverein OltenHandballverein Olten

Nach der wetterbedingten Absage des Spiels in Altdorf am vergangenen Samstag treffen die Herren nun im Heimspiel auf den HC Kriens. Der HVO hat seit dem Cupspiel gegen Wacker Thun vor zwei Wochen keinen Ernstkampf mehr bestritten. Ob die fehlende Spielpraxis nun positiv oder negativ ist, wird sich zeigen. Sicher konnte das eine oder andere Wehwehchen auskuriert werden, jedoch weiss man nicht genau, wo man nach diesem Unterbruch steht. Der HC Kriens gastiert bereits zum zweiten Mal in dieser Saison bei einem Pflichtspiel in Olten. Anlässlich der 1. Hauptrunde im Cup taten sich die Oltner sehr schwer gegen die gut aufspielenden Luzerner. Nachdem man zur Pause mit 11:14 in Hintertreffen lag konnte man die Partie in den letzten 9 Minuten der zweiten Halbzeit noch drehen und gewann am Ende etwas glücklich mit 24:23. Die Erkenntnis aus dem Spiel war, dass die Krienser gegenüber der Vorsaison stärker geworden sind und neu mit Florian Henrichs (Zuzug aus Altdorf) über einen starken Spielmacher verfügen. Obwohl der HC Kriens den Schwung aus dem verheissungsvollen Cupauftritt in Olten nicht ganz in die Meisterschaft mitnehmen konnte, sie ergatterten bisher zwei Punkte aus vier Spielen, sind die Dreitannenstädter gewarnt und wissen, dass es nicht immer gelingt einen Rückstand noch wettzumachen. Die Begegnung wird um 16:00 Uhr in der Giroudhalle angepfiffen.

Hopp Oute!

Marco Lorenz     

Meistgesehen

Artboard 1