Obst- und Gartenbauverein Lostorf

Hecken- und Sträucherschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Lostorf

megaphoneVereinsmeldung zu Obst- und Gartenbauverein LostorfObst- und Gartenbauverein Lostorf

Auch diesen Herbst führte der Obst- und Gartenbauverein Lostorf wieder einen traditionellen Hecken- und Sträucherschnittkurs durch. Diesmal wurden sogar 2 Daten dafür reserviert. Anfangs November der Arbeitstag rund um die Dreirosenhalle und Ende November ein eigentlicher Schnittkurs. Leider war der Aufmarsch an Interessierten nicht sehr gross. Trotzdem konnte eine motivierte Gruppe bei angenehmem Wetter wirken und die Hecken und Sträucher verjüngen und auslichten. Eingeführt wurden die Hobbygärtner an beiden Kursen vom bewährten Kursleiter Heinz Born. Er betonte die Wichtigkeit des Sträucherschnitts um eine Verjüngung zu begünstigen und so wieder Licht und Luft in die Hecke zu bringen. Nach der Theorie gingen 3 Gruppen ans Werk. Mit Motor- und Handsäge, Baumschere und vor allem viel Motivation wurden ein beachtlicher Teil dieser einzigartigen Umgebung nördlich der Dreirosenhalle verjüngt und zurechtgestutzt. Innert Kürze wuchs ein beachtlicher Haufen von dicken und alten Ästen, was dann in Form von Schnitzeln wieder dem Kreislauf der Natur zurückgegeben wird.

Nach getaner Arbeit und um viele Erfahrungen reicher sassen die Kursteilnehmer anschliessend in der Schulküche noch gemütlich beisammen wo sie von Rita und Hansjörg Manser ein feines Zvieri serviert bekamen. Der Vereinspräsident Stefan Schenk verdankte die Mithilfe der Teilnehmer und betonte nochmals, dass er und der ganze Vereinsvorstand sich über eine grössere Teilnahme an diesem Kurs freuen würden.

Ende November war dann das Datum für einen eigentlichen Sträucherschnittkurs, nicht mit dem Ziel, möglichst viel zu schneiden, sondern möglichst viel zu lernen. Leider gab es aber an diesem Samstag eine Terminkollision und es fanden noch weitere Anlässe in Lostorf und Mahren statt, so dass sich nur eine sehr kleine Gruppe einfand. Nichts desto trotz wurde der Kurs durchgeführt und die Teilnehmer konnten viel profitieren und hatten genügend Möglichkeiten, selber Hand anzulegen und die Theorie in die Praxis umzusetzen.

                                                                                                        DCL

Meistgesehen

Artboard 1