Blauring und Jungwacht Trimbach

Die vier Nationen und der Avatar, der verschwand

megaphoneVereinsmeldung zu Blauring und Jungwacht TrimbachBlauring und Jungwacht Trimbach
Mit vereinten Kräften bekämpften wir die Feuernation.

Mit vereinten Kräften bekämpften wir die Feuernation.

Obwohl Corona-bedingt das Sommerlager der Jubla Trimbach nicht stattfinden konnte, fehlte es im dreitägigen Alternativprogramm nicht an Spannung und Action.

Als wir am Dienstag in der Delle eintrafen, dachten wir, wir würden nur an der alljährlichen Olympiade der vier Nationen Feuer, Wasser, Luft und Erde teilnehmen - dass die Feuernation so klar verlieren musste, war bedauerlich, aber nicht weiter beunruhigend. Auch beim entspannten Bräteln auf dem Elefantenplatz schien alles noch gut.

Doch dann änderte sich alles, als wir, die Nationen Wasser, Erde und Luft, am Donnerstag in unserem freundschaftlichen Wettkampf von der Botin Hektora unterbrochen wurden. "Eine Gefahr nähert sich!", rief sie überstürzt, als wir schon die Feuernation sich nähern sahen - bewaffnet mit gigantischen Wasserpistolen und offensichtlich auf einen Kampf aus.

Also griffen auch wir uns unsere Wasserpistolen, und wir kämpften eine epische Wasserschlacht, von welcher wir noch unseren Enkeln erzählen werden!

Dass die Feuernation wieder den Kürzeren ziehen würde, war ja wohl zu erwarten - hinterlistig, wie sie ist, schaffte sie es aber, unsere Flaggen zu stehlen. Und seit Dienstag hatte niemand mehr Avatar Roku gesehen, welcher genau solche Streitigkeiten regeln sollte ...

Am Samstag fanden wir Hinweise darauf, wo die Flaggen sein könnten, und alle Nationen fanden ihre Flaggen wieder - doch allesamt hatten sie eine Kriegserklärung der Feuernation beigelegt. In solch einer kritischen Situation wurde die Spannung immer grösser, bis sich alle Nationen untereinander zerstritten hatten, und schliesslich das Ziel aller war: herrschen!

Um die Herrschaft über die anderen Nationen zu erreichen, mussten alle Fahnen in Besitz gebracht werden, und so begann das Capture the Flag, welches sich für etliche Stunden hinzog. Doch wurde immer deutlicher, dass sich die Feuernation mit ihrer Skrupellosigkeit und ihrem fehlenden Fairplay als Gewinner heraustun würde, und so kam es auch.

Die Feuernation besiegte uns und verbrannte alle Flaggen, um uns unsere Unterlegenheit zu demonstrieren. Uns blieb nichts übrig, als uns zurückzuziehen und zu hoffen, dass wir nächstes Jahr im Sommerlager, wenn diese Geschichte weitergeht, den Avatar finden können - denn er ist unsere letzte Hoffnung.

Meistgesehen

Artboard 1