Zur 83. Generalversammlung vom vergangenen Freitag konnte Präsident Sven Egolf 42 Turner begrüssen. Ein besonderer Gruss galt den anwesenden Ehren- und Freimitgliedern. Unter dem Traktandum „Mutationen“ wurde Pascal Bircher, Florian Grimm, Florian Heimann, Nick Zwahlen, David Schmid und Gian-Luca Stäuble neu als Aktivturner in den Verein aufgenommen. Andreas Treier, Nils Plattner, Pascal Burggraf, Alessio Timpanaro, Melvin Hohl und Joel Weiss konnte der Turnverein neu als Mitturner begrüssen. Erfreut darf der Turnverein einen Zuwachs verzeichnen und hat neu 55 Aktivturner und 6 Mitturner. Anschliessend stellte Oberturner Christian Bold das Jahresprogramm vor. Das Eidgenössische Turnfest in Aarau darf sicher als Saisonhöhepunkt angesehen werden, zur optimalen Vorbereitung wird der Turnverein Wölflinswil an verschiedensten Vorbereitungswettkämpfen teilnehmen. Ebenso finden die alljährlichen traditionellen Anlässe wie das Eierlesen, die Unique 16 Party, das Endturnen oder die Turnfahrt statt. Wie alle zwei Jahre wird am 10./ 11./ 12./ 15./ 17./ 18. Januar 2020 die Turnshow in Wölflinswil durchgeführt.

Christian Bold tritt nach 9 Jahren als Oberturner zurück und übernimmt das Amt des Aktuars. Ihm wird für seine hervorragende Arbeit mit einem grossen Applaus gedankt und er wird zum Freimitglied ernannt. Einstimmig und mit tosendem Applaus wurden Pascal Neuenschwander und Lui Auchter neu als technische Leiter gewählt. Leider gab es dieses Jahr drei Austritte aus dem Verein. Mit Noah Mössner, David Meyer und David Koch verlor der Turnverein langjährige Mitglieder. Tobias Treier wird neu in die technische Kommission als Leichtathletikverantwortlicher gewählt.

In der Jahresmeisterschaft 2018 konnte sich Nicolas Müller den begehrten Pokal zum vierten mal ergattern, vor Dominik Müller und Reto Jehle.

David Meyer, Daniel Bold und Patrick Müller werden für 10 Jahre und Stefan Treier für ganze 20 Jahre als Aktivturner geehrt. Zum Abschluss der Generalversammlung sorgte Philipp Treier mit einem Video vom vergangenen Vereinsjahr für manchen Lacher und lies gute Erinnerungen aufkommen.