Das Jugendmusiklager der Young Harmonists Balsthal und ihrer Unterformation, den Juniors, findet dieses Jahr zum 22. Mal statt.  

Zum 16. Mal verbringen die TeilnehmerInnen des Jugendmusiklagers eine musikalisch intensive Woche in Visperterminen (VS). Für den Jugendmusiktag in Aedermannsdorf, am Sonntag 26.05.2019, wird beim Proben auf vier Stücke besonders Wert gelegt, darunter auch ein anspruchsvolles Klarinettensolo. Zwei dieser Stücke werden danach fleissig weiter geprobt und verfeinert, denn im September findet in Burgdorf das 3. Schweizerische Jugendmusikfest statt. Dort messen sich die Young Harmonists in der Kategorie Unterstufe 2. Nebst dem Selbstwahlstück «Eiger» wird das Auftragsstück «Overture to a Jubilee» vor der Jury vorgetragen. Auch auf der Marschmusikstrecke werden die JungmusikantInnen zu sehen sein.

Bis zu sieben Stunden täglich proben Kinder, Jugendliche und junggebliebene Erwachsene. Geübt wird in individuellen Proben, zusammen mit versierten RegisterleiterInnen und in Gesamtproben unter der Leitung vom Dirigenten Hans Burkhalter. Die Juniors studieren ihr Programm unter der langjährigen, bewährten Leitung von Ruedi Jenni ein. Dank der Küchencrew sind die TeilnehmerInnen kulinarisch bestens versorgt.

Am kommenden Samstag werden die Young Harmonists und Juniors ihr Können am Lagerabschlusskonzert unter Beweis stellen.

Konzertbeginn: Samstag, 13. April 2019, 17.00 Uhr im Kultursaal Haulismatt, Balsthal. Verpflegungsmöglichkeit im Anschluss ans Konzert. Eintritt frei; Kollekte.

Text: Rebekka Dietrich, Balsthal

Foto: Esther Jenni-Heutschi, Balsthal