Kaisten

Velo-Club Kaisten: Vereinsinterne Schwarzwald-Rundfahrt 2020

megaphoneaus KaistenKaisten

Velo-Club Kaisten: Vereinsinterne Schwarzwald-Rundfahrt 2020

Sommergenuss vom VC Kaisten im Schwarzwald

(HM) Nach langer coronabedingter Auszeit trafen sich am vergangenen Sonntag erfreulich viele VCKler zur vereinsinternen Schwarzwald-Rundfahrt. Dieses Jahr war es kein eigentliches Helferfest, da die Schwarzwald-Rundfahrt aufgrund der aktuellen Umstände Anfang Juli nicht stattfinden konnte. Es war ein freudiges Wiedersehen vieler Velo-Clubmitglieder nach langer Inaktivität des Vereins. Am Sonntagmorgen startete bei bereits angenehmen Temperaturen eine stattliche Gruppe VCK-Fahrer zur Schwarzwald-Rundfahrt. Bei herrlichem Sonnenschein genossen die Velofahrer den Aufstieg von Koblenz in den Südschwarzwald. Nach dem Znünihalt in Grafenhausen teilten sich die Fahrer in zwei Gruppen auf, wobei die eine Gruppe die verkürzte 150 km-Strecke direkt via Schluchsee/ Äule und die andere Gruppe die originale 150 km-Strecke absolvierte. Beim gemeinsamen Treffpunkt Wehrhalden stiessen die Velofahrer dann auf weitere VCK-Mitglieder. Hier zeigte sich, dass der E-Bikeboom auch beim VCK angekommen ist, meisterte doch erstmals eine stattliche Gruppe den Anstieg von Kaisten nach Wehrhalden mit dem E-Bike. Wie letztes Jahr wurde die ganze Velo-Club-Familie vom Team des Gästehaus Eschbach mit feinen Grilladen und Salaten verwöhnt. Zum Abrunden gab es dann ein grosses Dessertbuffet mit Kaffee und Kuchen. Der OK-Präsident der Schwarzwald-Rundfahrt Urs Müller konnte natürlich keinen Rückblick auf die vergangene Rundfahrt halten. Umso grösser ist die Vorfreude auf die Schwarzwald-Rundfahrt des nächsten Jahres, welche am 3./ 4. Juli 2021 stattfindet. Nach dem gemütlichen Beisammensein machten sich die Velofahrer wieder bereit für die Rückfahrt nach Kaisten, wo nach einer rasanten Abfahrt die diesjährige vereinsinterne Schwarzwald-Rundfahrt mit einem Abschlusstrunk in Kaisten endete.

Meistgesehen

Artboard 1