Infolge der starken Schneefälle war bereits vor dem offiziellen Anlass emsiges Treiben angesagt, sodass Fahrgemeinschaften gebildet wurden, und anschliessend alle mit ihren Fahrzeugen die Höhenmeter durch den Schnee gut meisterten

Gleich begaben sich alle in’s gemütliche Bergrestaurant Chambersberg, wo sich die Teilnehmenden begrüssten und sich zum neuen Jahr zuprosteten und alles Gute wünschten.

Anschliessend hielt der Präsident Tobias Fischer eine kurze Ansprache und hielt Rückschau ins Vorjahr und zugleich informierte er über die anstehenden Geschäfte und Wahlen in diesem Jahr.

Dann war es soweit, mit heiteren Gesichtern genossen alle ein Chäsfondue mit Wurst und Kartoffeln, was allen sehr mundete.

Die Gelegenheit für neue und spannende Begegnungen, interessante Gespräche und geselliges Beisammensein wurde rege genutzt.

07.01.19/Rita Christ/Medienbeauftragte