Kappel (SO)

Seniorenausflug der Einwohnergemeinde

megaphoneaus Kappel (SO)Kappel (SO)
Senioren beim Besteigen der MS Brestenberg

Senioren beim Besteigen der MS Brestenberg

Kappeler Seniorenausflug

Es war wieder einmal so weit. Traditionsgemäss lud die Einwohnergemeinde Kappel ihre über 70-jährigen Einwohner zum beliebten Seniorenausflug ein.

Eine stattliche Anzahl von 143 Seniorinnen und Senioren folgte der Einladung und so konnte an einem etwas trüben und kühlen Donnerstagmorgen die Reise beginnen. Die drei Cars von Born-Reisen füllten sich rasch, die Reise Richtung Willisau ging los.

Beim Kaffee- und Gipfelihalt im Hotel Restaurant Mohren waren die Gastgeber etwas überrumpelt, aber mit etwas Geduld kamen alle in den Genuss ihres Morgenkaffees. So gestärkt setzte die Gesellschaft ihre Fahrt Richtung Meisterschwanden am Hallwilersee fort. Hier wartete die MS Brestenberg auf uns. Der eine oder andere Teilnehmer war sichtlich froh, angesichts der kühlen Temperaturen in die Wärme des Schiffes zu gelangen. Während der schönen Schifffahrt rund um den Hallwilersee kamen wir in den Genuss eines vorzüglichen Mittagessens, begleitet von einem guten Tropfen Wein aus der Gegend.

Zwischendurch richtete unser Gemeindepräsident Rainer Schmidlin ein paar Worte an die Teilnehmer, berichtete über bestehende oder noch anstehende Gemeindegeschäfte und wünschte allen eine weitere gemütliche Reise.

Zum Desserthalt gings weiter zur Alpwirtschaft Horben nach Beinwil. Weit oben über dem Freiamt erwarteten uns nebst einer prächtigen Aussicht auf den Zugersee auch ein herrlicher Coupe Romanoff und ein abschliessender Kaffee. Natürlich liess es sich die gesangsbegeisterte KuSo-Präsidentin Barbara Keller nicht nehmen, die Teilnehmer zum Singen aufzufordern und unter tatkräftiger Mithilfe von Stefan Lenzin erklang bald ein vielstimmiger Chor.

Schon bald hiess es die Heimreise anzutreten. Auch ohne Sonnenschein ging ein mit schönen Eindrücken versehener Tag zu Ende und eine glückliche Seniorenschar erreichte wieder ihr Zuhause in Kappel.

Claudia Wawrzyn

Meistgesehen

Artboard 1