Anlässlich der GV ist der Vorstand von Fokus Gretzenbach neu zusammengestellt worden. So verliess die bisherige Aktuarin Gudrun Kaucic den Vorstand und wechselte in die "Werbeabteilung" von FOG. Sie wurde ersetzt durch Horst Kaucic, der als Beisitzer für spezielle Aufgaben die interne Standortbestimmung leiten wird. Drei Jahre nach dem Neustart darf man wissen, was schon erreicht worden ist und wo noch zusätzliche Efforts geleistet werden müssen.

Kurt Spielmann, der seit dem Relaunch im März 2016 die Partei geführt hatte, gab sein Amt an seinen Vorgänger, Rolf Leuenberger, wieder ab. Zum Vizepräsidenten ist Walter Schärer, Gemeinderat, gewählt worden. Das Aktuariat wird neu von Doris Nagl geführt, die bei den letzten Wahlen als Gemeinderatskandidatin aufgestellt gewesen ist.

Erfreulich sind die Auswertung des Beizilfestes 2018 gewesen. Dank deutlich grösserem Einsatz der Fokus-Mitglieder mussten weniger zusätzliche Hilfen angefragt werden. Bei den anwesenden Mitgliedern ist daher spürbar geworden, dass das nächste Beizlifest wieder mit unserer Beteiligung stattfinden wird.

mgt