Mit einem grossen schweren Sack beladen und dem goldenen Buch in der Hand kam der verfrühte Samichlaus mitsamt Schmutzli zum Mumpfer Dorf-Treff am 04.12. Grosse und kleine Besucher freuten sich sehr über die Überraschungsgäste und sagten eifrig allerlei Versli auf, um die begehrten Chlaussäckli vom Schmutzli in Empfang nehmen zu dürfen. Natürlich wurden auch diejenigen für Ihr Kommen mit einem Säckli belohnt, die sich nicht trauten, ein Versli aufzusagen. Unter den zahlreichen Gästen waren etliche treue Seelen, die nahezu bei jedem Dorf-Treff-Anlass dabei waren aber auch viele neue Gesichter. Dies auch dank Anna Malik, die Ihre Chlausfeier mit der Seniorenturngruppe kurzerhand an den Treff angegliedert hat. Alle durften sich am feinen Kuchenbuffet laben und die Kinder konnten ihre Aufregung vor dem hohen Besuch im Nebenzimmer austoben. Das ganze Vorbereitungsteam war sich einig: Samichlaus und Schmutzli haben erneut einen Besucherrekord ausgelöst. Vielen Dank an dieser Stelle den beiden.

Im Januar macht der Dorf-Treff Pause, aber dafür starten wir am 5. Februar mit einem Abendanlass ab 18.00 Uhr mit Nachtessen in der MZA. Das ganze Vorbereitungsteam wünscht allen treuen und spontanen Gästen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins 2019.