Nach 20 erfolgreichen Jahren an der Oltner Chilbi zieht das Team der Oltner Metzgerei Tinner den Stecker und verzichtet fortan auf eine weitere Chilbiteilnahme. Die Zahl 20 sei eine gute und die solle auch in guter Erinnerung bleiben, meint der Chef, Markus Tinner. Man wolle jetzt Platz machen für eine neue Attraktion, einen neuen Gastroanbieter. Die Tinner Metzg verabschiede sich mit einem grossen Dankeschön an die treue Stammkundschaft und nehme viele schöne Erinnerungen an die gemeinsame Chilbizeit mit. (mgt)