Endingen

Kindergartenreise der Grossen Kindergartenkinder

megaphoneaus EndingenEndingen

Nach grossem Wetterpech und zweimaligem Verschieben, konnte die Kindergartenreise der Grossen aus dem 2. Kindergarten nun auch endlich stattfinden. Die beiden Endinger Kindergarten haben sich im Bus mit dem Unterendinger Kindergarten getroffen. Das erste gemeinsame Ziel war der Spielplatz in Bad Zurzach. Dort haben einige Kinder eine Wasserspielstelle entdeckt und ausdauernd Matsch produziert, andere hüpften und turnten an den Spielgeräten herum. Nach einem stärkenden Znüni ging es dann zu Fuss weiter den Berg hinauf, bis zur Grillstelle am Panoramaweg. Unterwegs konnten die Kinder eine Blindschleiche, die unseren Weg kreuzte, begutachten. Oben angekommen, genossen wir den atemberaubenden Rheintalblick! An diesem schattigen Platz wurde, mit dem gesammelten Holz, für das Zmittag angefeuert und ausdauernd gespielt.

Als das Wasser langsam ausging, war der Zeitpunkt gekommen, um uns auf den Weg nach Rietheim zum Bahnhof zu machen. Die Natur war so spannend! Blumen, tote Mäuse, Raupen, Pflanzen und eine zweite Blindschleiche haben uns beinahe die Zeit vergessen lassen. Auf einmal drängte die Zeit und mit einem Schlussspurt, vorbei an einer Schafherde und beindruckend grossen Hochlandrindern, rannten wir bergab über Wurzeln und holzige Treppenstufen. Den Zug in Rietheim haben wir in letzter Minute, beinahe in letzter Sekunde noch erwischt. Beim anschliessenden Umsteigen auf den Bus, blieb uns dann in Bad Zurzach genug Zeit, um das wohlverdiente Glace zu geniessen. (Beatrice Strebel)

Meistgesehen

Artboard 1