Ist der Stand ein Blickfang? Widerspiegelt er Lebendigkeit und lassen sich dort die berufsrelevanten Tätigkeiten ausüben und erleben? Drei Aussteller haben diese Fragen von der Jury mit einem besonders deutlichen „Ja“ beantwortet bekommen und wurden demnach mit dem mittlerweile 9. Aussteller-Award der Berufsinfo-Messe Aareland (BiM) in Olten ausgezeichnet.

Belohnt wurden die Siegerteams mit Eintritten zur Karl’s Kühne Gassenshow «Sektor 1» in Olten. Insgesamt konnte die dreitägige Messe im Kleinholz an 72 Ständen rund 7‘000 Interessierte aus der Region Kanton Solothurn, Aareland und Oberaargau willkommen heissen. Vom Mediamatiker bis zum Polymechaniker waren mehr als 200 Aus- und Weiterbildungsangebote vertreten. Die 10. Berufsinfo-Messe Aareland startet am selben Ort am 9. September 2020.

 Die Sieger sind:

  1. Rang: Jardin Suisse Solothurn, Unternehmerverband der Solothurner Gärtner
  2. Rang: Müller Martini Druckverarbeitungssysteme AG, Zofingen
  3. Rang: Migros-Verteilbetrieb Neuendorf AG, Neuendorf

(Text von Zvg)