Anlässlich der diesjährigen Parteiversammlung der CVP gab es folgende Änderung betreffend Präsidium: Markus Ulrich übernimmt neu das bisher mit Eveline Schumacher als Co Präsidium geführte Amt des Parteipräsdenten. Peter Lisser wurde neu als Vize Präsident gewählt.

Im Anschluss an die Parteiversammlung der CVP Bettlach, wurde Peter Brotschi eingeladen, um sein neues Buch: Biders Nacht vorzustellen. Dieses Buch lädt zu einer Zeitreise ins Jahr 1919 ein. Spannend waren die Erläuterungen von Peter Brotschi, wie es zu diesem Buch kam und wie seine Recherchen verliefen, damit man sich tatsächlich 100 Jahre zurückversetzt fühlen kann. Kaum zu glauben, dass es „bloss“ 100 Jahre her ist, dass dank dem ersten Weltkrieg die Fluggeräte zu solchen Fortschritten kamen und die Grundlage für die moderne Fliegerei gelegt wurde. Spannend auch zu sehen, wie selbstverständlich damals sich die Frauen den Männern unterordneten; einer Aufgabe ihrer eigenen Identität gleich. Anhand dieser zwei Beispiele und vieler anderer Details brachte Peter Brotschi die Anwesenden ins Staunen. Ebenso die anhand von Fotovergleichen aus der Vogelperspektive gemachten Beispiele, wie sich unsere Schweiz in den letzten 50 Jahren drastisch verändert hat und wie ein Traum im Buch bald Realität werden könnte…

Marlène Zoppelletto