Olten

Bergwandergruppe Olten - Hasliberg, für einmal im Sommer

megaphoneaus OltenOlten
Gruppenfoto oberhalb Vordere Stafel/Balisalp

Gruppenfoto oberhalb Vordere Stafel/Balisalp

Der Hasliberg war das Ziel der Bergwanderung vom 25. Juni, zu der sich 23 Teilnehmer, davon sogar 7 Männer, angemeldet haben. Gemächlich ging es mit dem Regio Express nach Luzern - welche Station folgt nun nach Nebikon - natürlich Wauwil mit dem Wauwilermoos. In Luzern stiegen wir um auf die Zentralbahn Richtung Brünig. Gut hatten wir reservierte Plätze! Auf dieser abwechslungsreichen Fahrt entlang von Sarner- und Lungernsee versuchten wir, die zahlreichen Berggipfel zu erkennen. Werner Studer nutzte die Zeit für Informationen über unsere heutige Tour. Gleichzeitig konnte er die erfreuliche Mitteilung machen, dass seine Ehefrau Helena soeben die Ausbildung zum esa-Wanderleiter T2  erfolgreich abgeschlossen hat  -  Wir gratulieren herzlich !

Mit einem Mercedes-Bus fuhren wir von Brünig-Hasliberg zur Talstation Twing und schwebten mit der Gondelbahn nach Käserstatt. Nach dem Startkaffee mit sehr zuvorkommender Bedienung wanderten wir auf einem Pfad inmitten von wunderbaren Bergblumen wie Alpenrosen, Hornklee und unzähligen Murmeltierhöhlen Richtung Gibel. Das Wetter entsprach nicht ganz den Prognosen -  ein heftiger Wind blies uns um die Ohren und Nebelschwaden schlichen hin und her. Weil der Aussichtspunkt Gibel immer noch im Nebel steckte, entschlossen wir uns für den Weg auf den unteren Gibel auf   1975 m. An einem, in der Zwischenzeit Sonnenbeschienen und windgeschützten Hang mit Blick Richtung Wetterhorn, Mönch, Jungfrau und Gauligletscher machten wir Mittagsrast. Dort hatten wir unerwartet einen grossartigen Ausblick auf den Brienzersee. Von nun an ging`s bergab -  teils auf einem Wurzelweg, vorbei an Farnfeldern und Tannenwäldern über die Balisalp nach Bidmi. Im Bärgbeizli Bidmi genossen wir den Schlusstrunk bevor uns die Gondeln runter nach Reuti trugen. Mit  Bus und Bahn fuhren wir zurück nach Olten, wo ein herrlicher Wandertag zu Ende ging. Ein herzliches Dankeschön an Helena und Werner für ihren grossen Einsatz.

Programm und Informationen erhält man unter:

www.bergwandergruppe-olten.ch   Auskünfte unter 079 570 05 02 oder mittels E-Mail an wernerstu@bluewin.ch.  

 Doris Käser-Fischer

Meistgesehen

Artboard 1