Olten

Abschied von drei Turnkollegen

megaphoneLeserbeitrag aus OltenOlten
Präsident Kurt Pfeil (links)  dankt Oberturner Peter Tschan für seinen seinen grossen Einsatz.

Präsident Kurt Pfeil (links) dankt Oberturner Peter Tschan für seinen seinen grossen Einsatz.

Präsident Kurt Pfeil konnte zu Beginn der 78. GV des Satus Olten  13 Anwesende begrüssen. Einen speziellen Gruss entrichtete er den Gästen Michael Schmid und Tobias Schmid, die beide seit einem Jahr an der Spitze der Aktivsektion stehen.

Die Versammlung gedachte der verstorbenen Mitglieder: Werner Haas war am 17. Februar des letzten Jahres im Alter von 94 Jahren verstorben, am 25. Februar starb Erich Flepp im Alter von 94 Jahren, Aktivmitglied Eduard Hodel musste am 21. September im Alter von 68 Jahren von uns gehen. Die Versammung erhob sich und gedachte in einer Schweigeminute der verstorbenen Kameraden.

Höhepunkt des Vereinsjahres waren u.a. der Ausflug auf die Winteregg (bei Mürren) und auch der gut besuchte Klaushock. Die Jahresrechnung – wie immer perfekt präsentiert von tüchtigen Kassier Willi Schneeberger – fand mit einem kleinen Verlust einstimmige Zustimmung.

Peter Tschan – unser unermüdlicher und kreativer Oberturner – konnte zufrieden feststellen, dass  der Turnstundenbesuch bei guten 83,17 Prozent lag.

Bei den Wahlen stellte sich der bisherige Vorstand wieder zur Verfügung: Präsident Kurt Pfeil – schon 22 Jahre Präsident – wurde einstimmig bestätigt wie der übrige Vorstand. Die Versammlung dankte dem Präsidenten für die gewissenhafte Ausübung seines Amtes. Der Vorstand setzt sich demnach wie folgt zusammen: Kurt Pfeil, Präsident; Philipp Baumann, Vize-Präsident und Aktuar; Willi Schneeberger, Kassier; Peter Tschan, techn. Leiter; Beat Zürcher, Reiseleiter. Nach der Genehmigung des Jahrestätigkeitsprogramms konnte der Präsident die sehr speditiv verlaufene GV schliessen.

Philipp Baumann

Meistgesehen

Artboard 1