Zeugenaufruf
Festnahme nach Körperverletzung am Bahnhof Liestal – Polizei sucht nach Zeugen

Am Samstag, 19. Februar, kam es am Bahnhofplatz in Liestal zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Einer wurde dabei mit einer Flasche verletzt und musste am Hals operiert werden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Drucken
Der Täter konnte festgenommen werden, doch die Polizei sucht zur Untersuchung des Tathergangs Zeugen.

Der Täter konnte festgenommen werden, doch die Polizei sucht zur Untersuchung des Tathergangs Zeugen.

Georgios Kefalas

Wie die Polizei mitteilte kam es am Samstag kurz vor 17 Uhr bei der Bushaltestelle am Bahnhof Liestal zu einem Streit zwischen einem 48-jährigen Mann und einem 37-jährigen Mann. Der Jüngere verletzte den älteren Mann mit einer Flasche am Hals.

Das verletzte Opfer musste durch die Sanität ins Spital gebracht werden, wo es am Hals operiert werden musste. Der mutmassliche Täter konnte von der Polizei festgenommen werden.

Die Polizei sucht nun zur Klärung des genauen Tathergangs Zeugen. Wer der Polizei Basel-Landschaft Hinweise geben kann, solle sich bei der Einsatzzentrale per Telefon 061 553 35 35 melden.