Baselland
Baselbieter Regierung wählt Thomas Jung zum Kantonsarchitekten

Der neue Kantonsarchitekt des Kantons Basel-Landschaft heisst Thomas Jung. Der 48-jährige Dietiker Stadtarchitekt ist von der Regierung in sein neues Amt gewählt worden. Jung tritt seine Stelle am 1. April 2012 an.

Drucken
Teilen
Thomas Jung, Basel-Landschafts Kantonsarchitekt

Thomas Jung, Basel-Landschafts Kantonsarchitekt

Zur Verfügung gestellt

Thomas Jung hat 1992 sein Diplom als Architekt ETH erhalten und ist anschliessend nach einer Assistenten-Zeit an der Universität Kaiserslautern in die Privatwirtschaft gegangen, teilt die Bau- und Umweltschutzdirektion mit.

Jung arbeitete fünf Jahre als Consultant bei einer Risk-Management-Firma, wo es darum ging, internationale Beratungsmandate in Bezug auf bauliche und technische sowie betriebliche Aspekte der Sicherheit und Notfallplanung zu betreuen.

Leiter Hochbau von Dietikon

Seit 2004 leitet Jung die Hochbauabteilung der Stadt Dietikon. Er trägt die Gesamtverantwortung über die städtische Bautätigkeit und auch über die Baubewilligungsverfahren.

Parallel zu seiner beruflichen Tätigkeit arbeitet Thomas Jung seit 1999 als Dozent für Betriebs- und Volkswirtschaft sowie Öffentliches Recht und Privatrecht an der Höheren Fachschule für Wirtschaft (European) und an der Kaderabteilung der Handelsschulorganisation Schweiz in Zürich. (mgt)

Aktuelle Nachrichten