Zugetragen hat sich der Unfall um 19.30 Uhr auf der Krummeneichstrasse, wie die Polizei Baselland am Donnerstag mitteilte. Vor der Verkehrsinsel bei der Migrol-Tankstelle hatte ein Autofahrer angehalten, um den Zehnjährigen die Strasse überqueren zu lassen. Dies bemerkte ein nachfolgender Automobilist zu spät. Er krachte ins Heck des Vorderwagens. Dieser wurde nach vorne geschoben und erfasste den Knaben.


   

Aktuelle Polizeibilder