Wochenende
Was läuft am Wochenende? Die Veranstaltungstipps der bz-Redaktion

Rock, Comedy und Panini-Bilder. Das alles und viel mehr läuft dieses Wochenende in der Region. Hier die Tipps der bz-Redaktion.

Drucken
Treten unter anderem im Atlantis auf: La Nefera & Kaotik Trio

Treten unter anderem im Atlantis auf: La Nefera & Kaotik Trio

zvg

Basel

Japanischer Flohmi in Basel

Ein Yami-Ichi ist so etwas wie ein japanischer Flohmi. Das Wort bedeutet übersetzt zwar «Schwarzmarkt», es wird dabei aber kein einziges Gesetz gebrochen. Zumindest nicht im Haus der elektronischen Künste. Dort findet am Samstag so ein Yami-Ichi statt. Ein Internet-Yami-Ichi. Waren und Dienstleistungen aus dem Internet werden materialisiert und verkauft. Am letzten Internet-Flohmi gab es beispielsweise selbstbedruckte Spam Postkarten und es entstand ein spontaner Facebook-Likes-Handel.

Samstag 13 Uhr, Haus der elektronischen Künste, Infos unter www.hek.ch

__

Basel

Viel Rock im Atlantis

Drei Bands werden heute im Atlantis um den Inhalt der Ticketkasse kämpfen. L’arbre Bizarre, La Nefera & Kaotik Trio und Don’t kill the beast stehen im Finale von «Resonate». Zum ersten Mal veranstaltet der Basler Rockförderverein «RFV» den Wettbewerb. Über 20 Bands haben sich beworben. Die drei Finalisten durften bereits einen Beitrag von je 3000 Franken mit nach Hause nehmen. Heute Abend entscheidet das Publikum, wie die Ticketeinnahmen des Abends unter den Bands aufgeteilt werden.

Freitag 20 Uhr, Atlantis, Infos und Tickets unter www.rfv.ch

__

Basel

Die Geschichte wird umgedreht

Der Theaterpädagoge Patrick Oes hat gemeinsam mit dem Musiker Markus Fürst, Jugendlichen aus Basel und jugendlichen Asylsuchenden die Geschichte des Turmbaus zu Babel neu interpretiert. Die in der Gruppe real vorhandene Sprachvielfalt war der Ausgangspunkt für die Beschäftigung mit kulturellen Normen. Am Freitag feiert «Le Bab retour» Premiere im jungen Theater Basel auf dem Kasernenareal. Am Samstag und Sonntag folgen zweit weitere Vorstellungen.

Freitag 20 Uhr, junges Theater Basel, Infos unter www.jungestheaterbasel.ch

__

Basel

Liebe ist nicht Programm

Kabarettist Hagen Rether kommt mit seiner Show «Liebe» ins Volkshaus. Der Titel ist bei seinem Stück nicht Programm. Zu seinen «unbequemen» Pointen spielt Rether Klavier. Auch dort wird es nur selten romantisch. « Was aber in seinem fulminanten Plädoyer für das Mitgefühl sichtbar wird, ist die Menschenliebe eines Kabarettisten, der an Aufklärung und an die Möglichkeit zur Umkehr noch am Abgrund glaubt», steht auf der Website des Künstlers.

Sonntag 19 Uhr, Volkshaus Basel, Infos unter www.hagenrether.de

__

Gelterkinden

Hier geht es «Drunter & Drüber»

Seit 20 Jahren ist das Komödianten-Duo Irmi Fiedler und Stephan Dietrich mit ihrem dressierten Schwein, vier Hühnern, zwei nostalgischen Holzwagen und einem Theater-Zelt unterwegs. Anlässlich des Jubiläums zeigt der kleine Theater-Zirkus MiNiCiRC die neue Kreation «Drunter & Drüber» und das Stück «Karun & Amar». Ein Erlebnis, das sich für alle ab 5 Jahren eignet.

Freitag bis Sonntag In Gelterkinden beim Jundt-Huus; Fr 19 Uhr; Sa 15 und 19 Uhr; So 15 Uhr.

__

Breitenbach

Faszination des Kleinen

Der Modelleisenbahnclub Laufen und Umgebung (Meclu) gewährt am Wochenende Einblicke in die faszinierende Welt der Modeleisenbahnen. Im Vereinslokal können diverse Modeleisenbahnen in der Baugrösse H0 bewundert werden. Draussen vor dem Lokal werden mit wesentlich grösseren Loks Dampffahrten angeboten. Der Eintritt ist frei und wer will, kann sich vor Ort verpflegen.

Samstag und Sonntag Im Meclu-Clublokal in der Spitalstrasse 34; Sa 10 bis 18 Uhr; So 10 bis 17 Uhr.

__

Münchenstein

Sammeln und Tauschen

In gut einem Monat treffen sich die besten Nationalmannschaften der Welt in Russland zur Fussball-WM. Wem noch namhafte Kicker-Bilder im Panini-Album fehlen, kommt am Sonntag in den Park im Grünen in Münchenstein. Dort treffen sich fleissige Panini-Sammlerinnen und -Sammler, um doppelte und dreifache Bildli gegen fehlende Sticker zu tauschen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Sonntag 10 bis 14 Uhr im Park im Grünen in Münchenstein.

__

Laufen

St. Katharinenfest

Im November 2016 musste die St. Katharinenkirche am Helye-Platz aufgrund dringender Sanierungsarbeiten geschlossen werden. Nun feiert die Kirche am kommenden Sonntag die erfolgreiche Instandstellung. Mit Gesang, Musik und Führungen wird das Fest bestritten. Diverse Verpflegungsangebote und ein Kinderprogramm sollen den feierlichen Tag abrunden.

Sonntag Tagsüber, Helye-Platz, Laufen