Personalie
IWB stellen neuen Leiter des Geschäftsbereichs Beschaffung an

Martin Eschle wird neuer Leiter des Bereichs Beschaffung und Geschäftsleitungsmitglied der Industriellen Werke Basel (IWB). Der Verwaltungsrat hat den 50-Jährigen per 1. Dezember 2016 gewählt.

Drucken
Teilen
Bild fürs Geschichtsbuch? Vor dem nahen Verkauf der Avag nimmt der Verwaltungsrat nochmals Form an (v. l.): Fredy Dubach, Kurt Henzmann, Martin Eschle (Präsident), Dieter Leu und Christian Wanner.

Bild fürs Geschichtsbuch? Vor dem nahen Verkauf der Avag nimmt der Verwaltungsrat nochmals Form an (v. l.): Fredy Dubach, Kurt Henzmann, Martin Eschle (Präsident), Dieter Leu und Christian Wanner.

jürg salvisberg

Der in Laufen aufgewachsene Eschle weise eine langjährige Managementerfahrung in der Schweizer Energiewirtschaft auf, teilte das Unternehmen am Freitag mit. In den vergangenen 15 Jahren war der Physiker in führenden Positionen für die Axpo AG und zuletzt bei der Alpiq Gruppe tätig.

Eschle tritt die Nachfolge von Bernhard Brodbeck an, der die IWB Ende Oktober auf eigenen Wunsch verlassen wird und sich im Bereich erneuerbare Energie selbständig macht. Brodbeck war seit Anfang 2009 beim Energieversorger des Kantons Basel-Stadt tätig.

Aktuelle Nachrichten