Fiat

Back to the future

Fiat 500 Vintage 57

Fiat 500 Vintage 57

Der Fiat 500 ist eines der erfolgreichsten Retro-Autos. Nun legt man in Turin mit dem Vintage '57 noch eine Schippe drauf.

Es war 1957, als die ersten Cinquecento als Nachfolger des Topolino die Strassen Italiens und der angrenzenden Länder bevölkerten. Damals, als doch alles besser war. An diese Zeit erinnert Fiat nun mit einem Sondermodell des 500er, dem Vintage '57. Pastellblau mit weissem Dach kommt er daher, die weiss lackierten Alufelgen (natürlich in 16 Zoll und nicht mehr im 12-Zoll-Schubkarren-Format) werden von einer verchromten Radkappe teilweise verdeckt und auch innen wird an die Zeit der «Nuova 500» erinnert. Klar, der 500 ist das erfolgreichste Retro-Auto, zusammen mit dem Mini von BMW. Und darum passt die Vintage-Verkleidung irgendwie zu diesem Gefährt. Und, auch der Preis kann sich durchaus sehen lassen. Ab 18'990 Franken kann man die Knutschkugel ab sofort bei uns kaufen, entweder mit dem Zweizylinder-Motor (mit 80 oder 105 PS) oder dem 1,2 Liter grossen Vierzylinder-Benziner, der 69 PS leistet.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1