International

Italien plant nächsten G20-Gipfel für Ende Oktober 2021

Giuseppe Conte, Premierminister von Italien spricht während einer Pressekonferenz. Foto: Angelo Carconi/LaPresse via ZUMA Press/dpa

Giuseppe Conte, Premierminister von Italien spricht während einer Pressekonferenz. Foto: Angelo Carconi/LaPresse via ZUMA Press/dpa

Italien plant als Gastgeber der nächsten G20-Runde das Jahrestreffen der führenden Wirtschaftsmächte für Ende Oktober 2021. Das sagte Regierungschef Giuseppe Conte am Sonntag in einer Videoerklärung. Er freue sich, die anderen Staaten für den 30. und 31. Oktober einzuladen. Ein Ziel der italienischen G20-Präsidentschaft solle der weltweite Wiederaufbau nach der Corona-Pandemie sein. Italien wolle die drei Elemente Mensch, Planet und Wohlstand als G20-Ausrichter in den Mittelpunkt stellen. Saudi-Arabien war an diesem Wochenende Gastgeber eines virtuellen G20-Gipfels gewesen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1