Bad Zurzach
Nach Wasserschaden: Fasnacht kann im Langwies stattfinden

Drucken
Teilen
Noch ist Stephan Laube der Zurzacher des Jahres – an der Fasnacht wird sein Nachfolger gewählt.

Noch ist Stephan Laube der Zurzacher des Jahres – an der Fasnacht wird sein Nachfolger gewählt.

Rosmarie Mehlin

Nach einem Wasserschaden laufen die Trocknungsarbeiten im Gemeindezentrum Langwies auf Hochtouren. Die «Zurzacher Fasnacht» vom Schmutzigen Donnerstag, 23. Februar, bis Aschermittwoch, 1. März, wird wie geplant im Gemeindezentrum Langwies stattfinden können, meldet die Gemeinde.

Den Neujahrsapéro hatte die Gemeinde wegen des Wasserschadens in die Tiergarten-Turnhalle verlegen müssen.

Impressionen von der Wahl des Zurzacher des Jahres (Fasnacht 2016):

Strahlender Stephan Laube im Kreise der Schwöschtern
12 Bilder
Zurzacher des Jahres
Schwöschter Krimhilds neue Unterwäsche
Stephan Laube, Jäger und engagierter alt-Jungwächtler
Gian, dreijährig und auf dem besten Weg zum Gugge-Musikanten
Georg Edelmann (links) übergibt das Szepter seinem Nachfolger Stephan La
Gemeinderat Mäne, Meinrad Moser (1)
Die Kurärzte voll in Form
Galerist Alois Hauser
Fasnachtspfarrer Hanspeter Rudolf
Alt-Grossrat und Es-Gemeindeammann Franz Nebel auf Fotopirsch
Bächle-Hausaufräumer Felix,Wesi, Landolt

Strahlender Stephan Laube im Kreise der Schwöschtern

Rosmarie Mehlin

Aktuelle Nachrichten