Schinznach-Dorf
Ein Aargauer Koch gehört jetzt zu den zehn weltbesten

Daniel Humm, Aargauer Spitzenkoch, ist in die weltweit höchste Liga aufgestiegen. Sein New Yorker Restaurant «Eleven Madison Park» ist als zehntbestes Restaurant der Welt ausgezeichnet worden.

Claudia Meier
Drucken
Teilen
Daniel Humm gehört mit seinem Restaurant Eleven Madison Park in New York zu den besten.HO

Daniel Humm gehört mit seinem Restaurant Eleven Madison Park in New York zu den besten.HO

Humm und sein Team haben somit innert Jahresfrist den sensationellen Sprung von Platz 24 auf Platz 10 geschafft. Zusammen mit Generaldirektor Will Guidara besitzt Küchenchef Humm das berühmte Restaurant «Eleven Madison Park» im Stadtteil Manhattan in New York City. Die Ehrung wurde dem Schinznacher am Montag Abend in der Guildhall in London zu teil. Die Rangliste erstellt die britische Fachzeitschrift «Restaurant Magazine».

Das Duo Humm/Guidara hat mit dem Grundsatz «Respekt vor den Zutaten und Präzision in der Zubereitung» Schritt um Schritt die Erfolgsleiter erklommen. Dazu gehörte auch die grundsätzliche Überarbeitung des Konzepts. Die Gäste wählen seither nur noch die Hauptzutat für jeden der vier oder sechs Gänge. Den Rest besorgt das preisgekrönte Küchenteam.

Aktuelle Nachrichten