Laufenburg
Stadt der Menschen und Maschinen: Die Ausstellung ist eröffnet

Die Industrialisierung prägte die Stadt auf beiden Rheinseiten: Laufenburgs Zeit der Industrialisierung wird in der neuen Ausstellung im Museum Schiff dokumentiert. Sie kann noch bis April 2013 besichtigt werden.

Drucken
Martin Blümcke bei seinen Erläuterungen an der Eröffnung der neuen Ausstellung im Laufenburger Museum Schiff
5 Bilder
Hannes Burger, Präsident des Museumsvereins Laufenburg, bei der Begrüssung der Gäste an der Ausstellungseröffnung im Museum Schiff
Spitzenbekleidung für Damen aus der Laufenburger Firma Buser & Keiser
Kindersöckchen und alte Werbeunterlagen aus der Bonneterie AG in Laufenburg, zu sehen in der neuen Ausstellung im Museum Schiff
Ausstellungseröffnung im Museum Schiff

Martin Blümcke bei seinen Erläuterungen an der Eröffnung der neuen Ausstellung im Laufenburger Museum Schiff

Das spannende Thema der Industrialisierung von Laufenburg sei im Museum Schiff auf eindrückliche Art und Weise dargestellt und dokumentiert worden, betonte Hannes Burger, Präsident des Museumsvereins Laufenburg, an der Eröffnung der neuen Wechselausstellung «Von Menschen und Maschinen – Zur Industrialisierung der beiden Laufenburg».

Facetten der Industrialisierung

Der Präsident bedankte sich bei der Ausstellungsgruppe für das Engagement und bei den Leihgebern für das Zurverfügungstellen der Exponate. Er hielt fest, dass das Thema immer noch auf grosses Interesse stosse und im Rahmen der Ausstellung verschiedene Facetten der Industrialisierung ausführlich dargestellt werden können.

Bei den über 60 Eröffnungsgästen stiessen auch die sehr ausführlichen fachlichen Erläuterungen von Martin Blümcke, Mitglied der Ausstellungsgruppe, über den Inhalt der Ausstellung auf grosses Interesse, während das Laufenburger Tambouren-Korps für ein grossartiges Intermezzo mit rassigem Trommelwirbel sorgte. (chr)

Museum Schiff, Laufenburg: Dauer der Ausstellung bis 1. April 2013. – Öffnungszeiten: Mittwoch von 14 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr.

Aktuelle Nachrichten