Wohlen
Projektwoche für Denksportler und Muskelprotze in Wohlen

Die Zahlen zur Projektwoche der Schule Junkholz beeindrucken: 460 Schülerinnen und Schüler aus Primarschule und Oberstufe können aus 39 Workshops je 6 auswählen und in teilweise exotische Sportarten eintauchen.

Sebastian Hagenbuch
Drucken
Teilen
Auch Schach ist Sport – Denksport, wie diese beiden jungen Spielerinnen im Schulhaus Junkholz deutlich zu verstehen geben

Auch Schach ist Sport – Denksport, wie diese beiden jungen Spielerinnen im Schulhaus Junkholz deutlich zu verstehen geben

Sebastian Hagenbuch

Muskelprotze kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie Denksportler oder Filigrantechniker: Rudern, Schach und Ballett forderten die Schüler heraus.

Die Projektwoche steht auch im Zeichen des Austausches zwischen Primar- und Oberstufenschülern. Beim Sternmarsch haben die Älteren Verantwortung für ihre jüngeren Schulkollegen übernommen. Am Freitag wird als Abschluss am Seilziehturnier in Waltenschwil das zugkräftigste Team ermittelt.

Aktuelle Nachrichten