Boswil
Neue Bäckerei mit Bistro: So will eine Sizilianerin die Gaumen der Bosmeler erfreuen

Bis vor wenigen Jahren gab es im kleinen Boswil gleich zwei Bäckereien, heute keine mehr. Das muss sich ändern, sagte sich Maria Emma. Anfang Oktober eröffnet mit dem «La Croccantezza» eine italienische Bäckerei samt Bistro und Café. Gebacken wird allerdings im Kanton Zürich – bei ihr daheim und in einer Grossbäckerei.

Pascal Bruhin
Drucken
Teilen
Die Obfelderin Maria Emma eröffnet Anfang Oktober in Boswil eine italienische Bäckerei mit Café und Bistro.

Die Obfelderin Maria Emma eröffnet Anfang Oktober in Boswil eine italienische Bäckerei mit Café und Bistro.

Pascal Bruhin

Arancini, Profiterole, Biscotti oder Cannoli siciliani – mit diesen und weiteren Köstlichkeiten der italienschen Küche will Maria Emma die Bosmelerinnen und Bosmeler verzaubern. Anfang Oktober eröffnet die gebürtige Sizilianerin an der Zentralstrasse 30, schräg gegenüber dem (derzeit geschlossenen) Restaurant Sternen, ihr «La Croccantezza», eine Bäckerei mit Bistro und Café.

Noch ist es aber nicht so weit. Im Inneren des Ladenlokals lassen erst die Anschlüsse für die beleuchtete Ladentheke im neu verlegten Boden darauf deuten, dass hier bald ein Laden einziehen wird. «Wenn alles gut geht, machen wir am Sonntag, 3. Oktober, auf», sagt Emma verlegen schmunzelnd mit Blick auf die noch ach so vielen Baustellen. Ihr Handy hält sie immer griffbereit, die Lieferanten könnten jederzeit eintreffen.

In das Lokal hat sie sich sofort verliebt

«Ich hatte schon lange die Idee, einen eigenen Laden aufzumachen», erklärt die Obfelderin. «Früher ging es nicht, wegen der Kinder. Aber jetzt ist mein Moment da», sagt sie stolz. In das Ladenlokal in Boswil habe sie sich auf den ersten Blick verliebt, und auch von Boswil selbst sei sie begeistert. «‹Wow, ist das schön hier!›, habe ich mir sofort gesagt.»

Dass an ebendieser Stelle bis vor zehn Jahren die Bäckerei Hilfiker beheimatet war, sieht man dem Gebäude heute nicht mehr an. Der Boswiler Gartenbauunternehmer Beat Keusch hatte die lange leerstehende Immobilie vor sieben Jahren gekauft und abreissen lassen. In den Obergeschossen des Neubaus entstanden fünf Wohneinheiten, im Erdgeschoss eben das neue Ladenlokal.

So sah das Gebäude an der Zentralstrasse 30 vor dem Abriss und Neubau aus.

So sah das Gebäude an der Zentralstrasse 30 vor dem Abriss und Neubau aus.

Stefan Kaiser
(27.01.2016)

«Ich habe schon als kleines Kind immer in der Küche gestanden», sagt die Süditalienerin Emma und führt aus:

«Das Kochen und die Patisserie habe ich schon immer geliebt.»

Mit dem «La Croccantezza» – ihrem ersten eigenen Laden – erfüllt sich Emma sozusagen einen Mädchentraum. Ihre italienischen Delikatessen will sie in der heimischen Küche in Obfelden zubereiten. Denn eine Küche gibt es im Lokal nicht. Das typisch italienische Brot, das von einer Grossbäckerei in Zürich stammt, wird im Laden fertiggebacken.

Für Maria Emma geht mit dem «La Croccantezza» ein Kindheitstraum in Erfüllung.

Für Maria Emma geht mit dem «La Croccantezza» ein Kindheitstraum in Erfüllung.

Pascal Bruhin

Ein Mix aus sizilischer Italianità und Schweizer Tradition soll es sein

Doch nicht nur italienische Spezialitäten sollen im «La Croccantezza» auf den Teller kommen oder über die Ladentheke gereicht werden. Auch schweizerisch Kulinarisches kommt bei Emma, die seit 30 Jahren in der Schweiz lebt, nicht zu kurz. Nebst dem italienischen gibt es auch Schweizer Brot und typisch schweizerische Sandwiches. Die können dann entweder mitgenommen oder an einem der 16 Sitzplätze im Bistro genossen werden.

Ob die Boswiler auf den knusprig-italienschen Zug aufspringen, bleibt abzuwarten. Die Neugierde auf den neuen Laden sei jedenfalls gross, so die Geschäftsführerin, die das «La Croccantezza» zusammen mit ihrem Mann Rocco führen wird. Sie sagt:

«Viele Leute laufen vorbei und fragen, wann das Lokal endlich aufgeht.»

Das wird am 3. Oktober so weit sein. «Wenn alles gut geht.» Dann warten Degustationen für die Erwachsenen und Süssigkeiten für die Kinder auf die Eröffnungsgäste.

Aktuelle Nachrichten