Veltheim
Alle fünf bisherigen Gemeinderäte haben die Wiederwahl locker geschafft

Konkurrenzlos traten sie zum ersten Wahlgang an: Bei einem absoluten Mehr 190 Stimmen erzielten alle fünf Männer ein Wahlresultat mit über 350 Stimmen.

Claudia Meier
Drucken
Teilen
Die Gemeindeverwaltung Veltheim.

Die Gemeindeverwaltung Veltheim.

Bild: Britta Gut

In Veltheim war die Ausgangslage für die Gesamterneuerungswahlen unspektakulär: Alle fünf bisherigen Gemeinderäte stellten sich für die Wiederwahl zur Verfügung. Neue Kandidaten wurden keine angemeldet. Die Stimmbeteiligung betrug 44,3%.

Das beste Resultat als Gemeinderat erzielte Gemeindeammann Ulrich Salm mit 377 Stimmen, gefolgt von Heinz Wernli (364 Stimmen), Patrick Suppiger (355 Stimmen) sowie Gerardo Azzaro und Björn Bucher, die beide 352 Stimmen holten.

Vereinzelt gültige Stimmen gab es 94. Das absolute Mehr betrug 190 Stimmen.

Aktuelle Nachrichten