Aarau
Ausdruck von Lebensfreude: 300 Schülerinnen und Schüler tanzten bei den «School Dance Awards» um die Wette

Bei der 14. Ausgabe des Aargauer «School Dance Awards» führten 24 Tanzgruppen in drei Kategorien ihre sorgfältig einstudierten Choreografien auf der grossen Bühne des Kultur- und Kongresshaus Aarau auf. Zuschauerinnen und Zuschauer konnten sämtliche Auftritte per Livestream verfolgen.

Drucken
Tanzen mit Maske: Auch beim «School Dance Award» war die Pandemie ein Thema. (Im Bild: «Mix of 54» und «Attitude»)

Tanzen mit Maske: Auch beim «School Dance Award» war die Pandemie ein Thema. (Im Bild: «Mix of 54» und «Attitude»)

zvg/Montage AZ

«Mittanzen ist alles»: Was in normalen Zeiten schon ein passendes Motto für einen Tanzwettbewerb ist, gewinnt in pandemischen Zeiten noch einmal mehr an Bedeutung. Schliesslich geht es nicht nur darum, eine Choreografie einzustudieren, sondern dann auch vollständig aufführen zu können. Dementsprechend zeigten sich die Auswirkungen des Coronavirus auch bei der kantonalen Ausscheidung des «School Dance Awards», die das Departement Bildung, Kultur und Sport (BKS) am vergangenen Freitag durchführte.

Knapp 300 Schülerinnen und Schüler standen im Kultur- und Kongresshaus Aarau auf der Bühne. Allerdings nicht gleichzeitig, sondern gestaffelt und damit voneinander getrennt. Zudem galt 2G mit Maskenpflicht, wie es in einer Mitteilung des BKS heisst. Zuschauerinnen und Zuschauer gab es auch nur online: Die Darbietungen wurden jeweils in die Wohnzimmer der Angehörigen und Bekannten gestreamt.

Tanzen ist Ausdruck von Lebensfreude, schreibt das BKS in der Mitteilung weiter, und sich zu bewegen bedeute auch immer «etwas zu bewegen». Sichtlich bewegt zeigten sich die jeweiligen Sieger in den drei Alterskategorien.

Das sind die Gewinnerinnen und Gewinner

In der Primarstufe gewann «Dancesation» der Schule Entfelden vor den «Crazy Dancers» aus der Primarschule Freienwil und den «Bluepoints» der Regionalschule Lenzburg.

Die «Thunderbird Generation» der Bezirksschule Baden holte sich den 1. Platz der Kategorie Sekundarstufe I. Zweite wurden «Eros Dusts» der Schule Suhr. Den dritten Platz teilten sich die «Big Stars» der Schule Muri sowie die «No Limit» vom Oberstufenzentrum Leimental (SO).

In der Sekundarstufe II holte sich die Tanzgruppe «Attitude» der Neuen Kantonsschule Aarau den Sieg. Damit verwiesen sie «kEINSTEIN» der Alten Kanti Aarau und «MIX OF 54» der Kantonsschule Baden auf die Plätze zwei und drei.

Sofern auch die Ausscheidungen in den anderen Nordwestschweizer Kantonen stattfinden und es die aktuelle Situation zulässt, dürfen sich die zwei besten Tanzgruppen jeder Kategorie am 19. März im Kongresshaus Biel mit den Tanzgruppen der anderen Kantone messen und ihre Darbietungen noch einmal aufführen.

Der «School Dance Award» fand bereits zum 14. Mal statt und soll in erster Linie Anreiz und Motivation für die Schulen sein, über das Tanzen die Freude der Kinder und Jugendlichen an der Bewegung zur Musik zu fördern. Projektleiter Simon Best vom BKS sagt dazu: «Es ist unglaublich schön zu sehen, wie die Kinder und Jugendlichen beim Tanzen mit der Musik verschmelzen und sich vollkommen ihren einstudierten Tanzbewegungen widmen.» Darum lohne es sich jedes Jahr wieder, diesen Tanzwettbewerb durchzuführen. (phh)

Die Gewinner der jeweiligen Alterkategorien in der Bildergalerie:

3. Platz Primarstufe: «Bluepoints» Regionalschule Lenzburg
13 Bilder
2. Platz Primarstufe: «Crazy Dancers» Primarschule Freienwil
1. Platz Primarstufe: «Dancesation» Schule Entfelden
Sieger Primarstufe: «Dancesation»
3. Platz Sekundarstufe I (geteilt): «Big Stars» Schule Muri
3. Platz Sekundarstufe I (geteilt): «No Limit» Oberstufenzentrum Leimental (SO)
2. Platz Sekundarstufe I: «EROS DUSTS» Schule Suhr
1. Platz Sekundarstufe I: «Thunderbird Generation» Bezirksschule Baden
Sieger Sekundarstufe I: «Thunderbird Generation»
3. Platz Sekundarstufe II: «MIX OF 54» Kantonsschule Baden
2. Platz Sekundarstufe II: «kEINSTEIN» Alte Kanti Aarau
1. Platz Sekundarstufe II: «ATTITUDE» Neue Kantonsschule Aarau
Sieger Sekundarstufe II: «ATTITUDE»

3. Platz Primarstufe: «Bluepoints» Regionalschule Lenzburg

zvg

Aktuelle Nachrichten